Demnächst ...

Osterferien

Besuch einer Schülergruppe aus Prešov / Slowakei

schriftliche Abiturprüfungen: LK/GK Deutsch

schriftliche Abiturprüfungen: LK/GK Physik, Biologie, Chemie

Kalender anzeigen
 

Das Leibniz-Gymnasium im Überblick

Das Leibniz-Gymnasium befindet sich in Remscheid-Lüttringhausen im Schulzentrum Klausen. Es ist eine überschaubare Schule, in der wir uns um eine individuelle Förderung unserer Schülerinnen und Schüler bemühen. Erziehungs- und Bildungsarbeit stehen dabei gleichrangig nebeneinander. Den unterschiedlichen Begabungsprofilen begegnen wir durch ein differenziertes Angebot an Fördermaßnahmen sowohl für schwächere als auch für besonders begabte Schülerinnen und Schüler. Arbeitsgemeinschaften und Schüleraustauschprogramme wecken Interesse und erweitern den Horizont unserer Schülerinnen und Schüler.

 
Jupiter Jones, Mando Diao und Element of Crime kommen nach Remscheid! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dr. Thomas Giebisch   

Remscheid hat es geschafft! In der Finalrunde von "WDR 2 für eine Stadt 2014" gelang es, die bis dahin führenden Gladbecker mit 20 Punkten noch vom ersten Platz zu verdrängen. Damit kommen am 6. September unter anderem Mando Diao, Christina Stürmer, Element of Crime, Jupiter Jones sowie Madeline Juno zu einem Open Air- Konzert nach Remscheid. Der Eintritt ist selbstverständlich frei.

Es begann mit Dominico Cozza vom FC Remscheid, der gegen den Robokeeper zwei von drei möglichen Bällen verwandelte und damit eine sehr gute Ausgangslage für den Tag schaffte. Danach wurde der entführte Stinthengst mit großem Gefolge wieder in sein Revier zurückgebracht. Die Stadtwette wurde damit ebenfalls mit Bravour absolviert und weitere 10 Punkte eingefahren. Unter anderem wirkte daran auch Christopn Spengler mit seiner Frau Anja, einer ehemaligen Schülerin des Leibniz.-Gymnasiums, mit, die die auf dem Rathausplatz versammelte Menge mustergültig zu einem Chor vereinten, der Marius Müller-Westernhagens Song "Freiheit" aufführte.

Damit fehlten noch acht Punkte beim abschließenden Quiz, um die 19 Punkte von Gladbeck zu übertreffen. Helmut Rehmsen moderierte, es wurde live in WDR 2 übertragen. Im sogenannten Kompetenzteam der Stadt Remscheid waren mit Jürgen Brüninghaus, Mathias Heidtmann und Thomas Giebisch drei Personen aus unterschiedlichen Berufsfeldern vertreten, so dass hoffentlich alle Fragen richtig beantwortet werden konnten. Und so kam es auch: Nachdem die achte Frage (Wann war der Kölner Dom das höchste Bauwerk der Welt?) richtig beantwortet worden war, kannte der Jubel keine Grenzen mehr. Das Quiz zum Nachspielen sowie Videos und Fotos dieses Tages gibt es auf

http://www.wdr2.de/aktionen/wdr2_fuer_eine_stadt/2014/finalrunde/remscheid106.html.

Ich lade alle Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Freunde des Leibniz-Gymnasiums zum Open Air-Festival am 6. September 2014 ein. Das Konzert hat sich Remscheid redlich verdient.

Und hier noch einige BIlder:

Weiterlesen...
 
Misereor-Fastenaktion 2014 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Leeder   

Der Kurs KRL 7 sammelt zugunsten der Misereor-Fastenaktion 2014 vom 02.04-04.04.14 leere Pfandflaschen ein. Wir bitten alle Schüler, durch eine rege Abgabe ihrer leeren Pfandflaschen diese Initiative zu unterstützen und damit ein Zeichen gegen Hunger und Armut in Uganda zu setzen.

 
Informationen zum Eltern-Schüler-Sprechtag PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: S. Höpfner   

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
am Mi., dem 07. Mai 2014, wird unser zweiter Sprechtag in diesem Schuljahr stattfinden.
Bereits am Mi., dem 26. März 2014, werden hierfür in den Klassen 5-9 sowie der Stufe EF (Englisch-Grundkurse) aus organisatorischen Gründen die Elternbriefe mit dem Anmeldeabschnitt verteilt. Für die SuS der Stufen Q1+Q2 liegen die Formulare im Oberstufenbüro zur Abholung bereit. Die Rückgabe der Anmeldezettel bei den Klassenlehrern bzw. Stufenleitern muss bis Mo., 31.03.14 erfolgen. Die Verteilung der Terminzettel wird am Mo., dem 28. April 2014, also am ersten Schultag nach den Osterferien, erfolgen.

 
Verschiebung des Nachmittagsunterrichtes am Montag für die Sekundarstufe I PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dr. Thomas Giebisch   

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

das Kollegium des Leibniz-Gymnasiums hat auf der heutigen Lehrerkonferenz beschlossen, ab sofort den Nachmittagsunterricht für die Klassen 5 bis 9 am Montag um 10 Minuten zu verschieben. Er beginnt dann um 14.10 Uhr und endet um 15.17,5 Uhr. Die Busse nach Lüttringhausen/Lennep bzw. nach Ronsdorf fahren um 15.24 Uhr bzw. um 15.28 Uhr ab Eiche, so dass keine Änderung im Vergleich zu der vorherigen Regelung eintreten wird.

Der Grund für die Verschiebung liegt in der größeren Ruhe für die Arbeitsgemeinschaften in der Mittagspause, die dadurch ohne Hektik zu Ende geführt werden können, bevor der Nachmittagsunterricht beginnt.

Die Regelung gilt nur bis zum Ende des Schuljahres 2013/14 und auch nur für den Montag. Der Nachmittagsunterricht am Donnerstag beginnt weiterhin um 14.00 Uhr.

Im neuen Schuljahr werden wir wieder zur ursprünglichen Regelung mit dem Unterrichtsbeginn um 14.00 Uhr zurückkehren. Wir haben in der Lehrerkonferenz nämlich ebenfalls beschlossen, dass im Schuljahr 2014/15 ein fester Konferenztag eingerichtet wird, an dem kein Nachmittagsunterricht stattfindet. An diesem Tag ist dann Zeit für Arbeitsgemeinschaften, die auch einmal etwas länger dauern dürfen, ohne dass der nachfolgende Unterricht beeinträchtigt wird.

 

 
Hallensportfest mit Bundesliga-Profis und unterhaltsamen Rahmenprogramm am 27.03.2014 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Franke-S   

Am Donnerstag, den 27.03.2014, findet erneut unser Schulsportfest am Leibniz-Gymnasium statt. Die Klassen und Jahrgangstufen wettkämpfen mit- und gegeneinander. Vielfältige Sportarten werden auf vielseitiger Art und Weise miteinander verknüpft, so, dass die Schülerinnen und Schüler ihre koordinativen und und technischen Fertigkeiten unter Beweis stellen müssen.

Weiterlesen...
 
Improvisationstheater am Leibniz-Gymnasium PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: R. Geuter   

Mittwoch, 2. April 2014, und Donnerstag, 3. April 2014, jeweils um 19.00 Uhr in der Aula Was haben DIRK BACH, ANNETTE FRIER, BERND HOËCKER, DIETER NUHR, RALPH SCHMITZ, MARTIN (MADDIN) SCHNEIDER, CORDULA STRATMANN, JÜRGEN VOGEL und OLIVER WELCKE gemeinsam?

Weiterlesen...
 
Das Leibniz-Gymnasium forscht! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: U. Öhl   

Die Farbenmystik der Ramulus artemis – Ein Hinweis auf das Wirken von Epigenetik oder schnöder Zufall?

Auf einer Hitliste für die skurrilsten Tierformen sind Phasmiden ganz vorn mit dabei. Durch Mimese ahmen sie Zweige und Blätter nach und sichern so ihr Überleben. Diese Faszination regte uns an, Ramulus artemis, eine in Vietnam beheimatete Stabschreckenart zu halten. Diese sind hellgrün und werden bis zu 12cm groß. So gehen sie optisch in frischem Blätterwerk vollkommen auf.

Weiterlesen...
 
Ski-Fahrt 2014 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Michael Gamper   

Sonne und Schnee - Auch in diesem Jahr war die Ski-Fahrt nach Oberstaufen-Steibis wieder ein voller Erfolg. Am 16.02. fuhren wir mit über 60 Schülerinnen und Schülern des Leibniz-Gymnasiums ins Allgäu zum Skifahren. Wie auch in den letzten Jahren kooperierten wir mit einer Klasse der (ehema­ligen) GHS Klausen. Neu war in diesem Jahr, dass von der Hauptschule Rosenhügel 15 Integrations­kinder mitgereist sind. Somit hatte sich die Schülerschar um 33 auf nahezu 100 Schülerinnen und Schüler erweitert.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 6

schueler-online

 

Uni Sprechstunde: zur Anmeldung