Demnächst ...

bei Bedarf: 3. Schulpflegschaft

2. Konferenz des zentralen Abiturausschusses

Klassenarbeit Deutsch

Information der Abiturientia, anschließend Bekanntgabe der Ergebnisse der 2. ZAA-Konferenz und Beratungsgespräche

Kalender anzeigen
 

Das Leibniz-Gymnasium im Überblick

Das Leibniz-Gymnasium befindet sich in Remscheid-Lüttringhausen im Schulzentrum Klausen. Es ist eine überschaubare Schule, in der wir uns um eine individuelle Förderung unserer Schülerinnen und Schüler bemühen. Erziehungs- und Bildungsarbeit stehen dabei gleichrangig nebeneinander. Den unterschiedlichen Begabungsprofilen begegnen wir durch ein differenziertes Angebot an Fördermaßnahmen sowohl für schwächere als auch für besonders begabte Schülerinnen und Schüler. Arbeitsgemeinschaften und Schüleraustauschprogramme wecken Interesse und erweitern den Horizont unserer Schülerinnen und Schüler.

 
Erfolgreiche Mathematiker PDF Drucken
Geschrieben von: kf   

Nachdem sich im März rund ein Viertel unserer Schülerinnen und Schüler am Känguruwettbewerb beteiligt hatten, konnten im Mai von der auswertenden Humboldt-Universität in Berlin alle Ergebnisse bekannt gegeben und Urkunden und Preise verschickt werden. Besonders erfolgreich waren diesmal Schüler unserer 6. Klassen, denn ausschließlich sie erhielten einen der begehrten Sonderpreise, die nur an die deutschlandweit etwa fünf Prozent Besten eines jeden Jahrgangs vergeben werden. 

Julian Gawlig, Benjamin Beck, Felix Brendler (dritte Preise), Finn Schubert, Miká Mangold (zweite Preise) und Jan Päppinghaus (erster Preis und Gesamtsieger mit dem längsten Kängurusprung) wurden am 25. Mai die verdienten Preise durch Frau Klein, Herrn Fey und Herrn Dr. Giebisch übergeben.

Känguru 2016-05-25k

Benjamin Beck (rechts) hat sich nach der Teilnahme an der Zwischenrunde des PANGEA-Wettbewerbs mit einer fehlerfreien Leistung nach 2015 erneut für das Regionalfinale in Köln qualifiziert. Er wird dort am 04.06.2016 gegen neun weitere Sechstklässler aus NRW sowie 50 Sechstklässler aus den anderen Bundesländern antreten.

 
Deutschlands Comedy-Hacker am Leibniz PDF Drucken
Geschrieben von: Dr. Thomas Giebisch   

Tobias Schrödel

Tobias Schrödel, Deutschlands erster "IT-Comedian" (bekannt u.a. aus stern TV), war am  23. Mai 2016 mit seiner sehr kurzweiligen Show "Ich glaube, es  h@ckt"  im Leibniz- Gymnasium.

Ein ausführlicher Bericht folgt an dieser Stelle.

 
Besuch der Imkerei Strobel bei strahlendem Sonnenschein PDF Drucken
Geschrieben von: Peter Gabriel   

imkerstrobel1

Ein Teil der 7c hatte am Montag bei schönstem Wetter die Gelegenheit einen Imker hautnah zu erleben und einmal alles zu fragen, was man immer schon über die Imkerei wissen wollte. „Schwitzen Sie in dem Anzug?“ „Mögen die Bienen das Zuckerwasser überhaupt, das sie statt Honig bekommen?“ „Wie gewinnt man Wachs?“ „Wie weit fliegen Ihre Bienen?“ Diese und unzählige weitere Fragen beantwortete Herr Strobel ausführlich und freundlich.

Weiterlesen...
 
Schüleraustausch mit dem Evanjelické kolegiálne gymnázium in Prešov PDF Drucken
Geschrieben von: kf   

In der vergangenen Woche besuchte eine elfköpfige Gruppe des Evanjelické kolegiálne gymnázium in Remscheids slowakischer Partnerstadt Prešov das Leibniz-Gymnasium, um den seit fünf Jahren bestehenden Schüleraustausch zwischen beiden Schulen fortzuführen.

 

IMG 3673Ak IMG 3675Ak

Weiterlesen...
 
Neuer Informationsmonitor in der Mensa PDF Drucken
Geschrieben von: Dr. Thomas Giebisch   

Ab heute gibt es in der Mensa einen weiteren Informationsmonitor.

img 20160420 204216

Damit bekommen unsere Schülerinnen und Schüler zusammen mit einer kulinarischen Stärkung in der Mittagspause direkt alle aktuellen Informationen mit auf dem gleichen Tablett serviert. Herzlichen Dank an unseren Hausmeister Herrn Deitermann und unseren Systemadministrator Herrn Rörig für die Montage und Inbetriebnahme.

 
Zweiter Platz bei den Hallenstadtmeisterschaften der Mädchen PDF Drucken
Geschrieben von: Patrick Wende   

Hallenstadtmeisterschaften 2016

Bei der ersten Teilnahme des Leibniz-Gymnasiums an den Hallenstadtmeisterschaften im Fußball der Mädchen gelang es dem Jahrgang 1996 – 2002 direkt einen zweiten Platz zu erzielen.

Weiterlesen...
 
Fußball-Stadtmeister in der WK IV (2004 – 2006) PDF Drucken
Geschrieben von: Patrick Wende   

WKIV 2016

 

Die Schulmannschaft der Jahrgänge 2004 bis 2006 ist erfolgreich Stadtmeister geworden.

Weiterlesen...
 
Die Ruder-AG startet in die neue Saison 2016! PDF Drucken
Geschrieben von: Cornelius Franke   

P1000582 kleiner

 

Die Ruder-AG beginnt morgen (Mittwoch, 06.04.2016) um 16:00 Uhr am Beyenburger Stausee.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 22

schueler-online

 

Anmeldung Sprechstunde der Arbeitsagentur

Uni Sprechstunde: zur Anmeldung