Demnächst ...

mündliche Prüfung

Pol&IS

Informationsveranstaltung im BIZ Wuppertal (Klasse 9b)

Präsentation des Chinaprojektes

Kalender anzeigen
 

Das Leibniz-Gymnasium im Überblick

Das Leibniz-Gymnasium befindet sich in Remscheid-Lüttringhausen im Schulzentrum Klausen. Es ist eine überschaubare Schule, in der wir uns um eine individuelle Förderung unserer Schülerinnen und Schüler bemühen. Erziehungs- und Bildungsarbeit stehen dabei gleichrangig nebeneinander. Den unterschiedlichen Begabungsprofilen begegnen wir durch ein differenziertes Angebot an Fördermaßnahmen sowohl für schwächere als auch für besonders begabte Schülerinnen und Schüler. Arbeitsgemeinschaften und Schüleraustauschprogramme wecken Interesse und erweitern den Horizont unserer Schülerinnen und Schüler.

 
Vorankündigung: Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus! PDF Drucken
Geschrieben von: Dr. Thomas Giebisch   

Am Montag, dem 8. Juni 2015, findet um 18.30 Uhr in der Aula des Leibniz-Gymnasiums in Zusammenarbeit mit der Volksbank Remscheid-Solingen eG eine außergewöhnliche Veranstaltung statt. Herr Detlef Kappel, Autor bekannter Quizbücher über den 1.FC Köln, Schalke 04 und den BVB, veranstaltet unter dem Motto "Früher war alles besser?! - eine Zeitreise durch die Bundesliga" eine Fußball-Talk-Quiz-Comedy, zu der wir schon jetzt herzlich einladen. Detlef Kappel nimmt die Zuschauer mit auf einen Streifzug durch mehr als 50 Jahre Bundesliga. Viel Wissenswertes und Kurioses wird in zwei Halbzeiten rätselhaft und amüsant, aber auch kritisch beleuchtet.

Die Mannschaftsaufstellung dieses Abends wird rechtzeitig bekannt gegeben. So viel sei aber schon verraten: Herr Kappel wird sich einige Hochkaräter mit auf seine Bühne holen.

Lassen Sie sich dieses Ereignis nicht entgehen, wenn Sie weiterhin über Fußball mitreden wollen! Eintrittskarten gibt es ab dem 1. Mai im Sekretariat des Leibniz-Gymnasiums, in den Volksbank-Filialen und unter www.vobarsg.de/fussball.

 
Schüleraustausch sehr gut verlaufen PDF Drucken
Geschrieben von: Pauline Rützenhoff   

Sieben Tage lang waren acht Schüler und ein Lehrer des Leibniz-Gymnasiums zu Besuch in Remscheids slowakischer Partnerstadt Prešov. Untergebracht wurden die Schüler in äußerst gastfreundlichen Familien von Schülern des Evangelischen Kollegialgymnasiums Prešov.

Gruppe Kalvatienberg

Die Kommunikation zwischen den deutschen und slowakischen Schülern und auch innerhalb der Gastfamilien stellte kein Problem dar, da Deutsch auf der Schule der Austauschpartner für alle als zweite Fremdsprache neben Englisch unterrichtet wurde. Wenn die Deutschkenntnisse selten doch nicht ausreichten, half sich die Gruppe untereinander aus oder sprach vorüber gehend Englisch.

Weiterlesen...
 
Die Ü-Eier-Figuren sind sortiert! PDF Drucken
Geschrieben von: gie/kf   

Lange Jahre hat es gedauert – jetzt ist es Realität. Endlich präsentieren sich die Ü-Eier-Figuren im Schulleiterbüro von Herrn Giebisch wieder in einer vorzeigbaren Ordnung. Dafür verantwortlich sind einige Mädchen aus der Klasse 6a, die die Figuren in langwieriger Kleinarbeit über mehrere Monate in vielen großen Pausen sortiert, umgestellt und neu eingeordnet haben. Dabei kamen auch viele neue Figuren zu ihrem jetzigen Platz in den beiden Vitrinen. Ein großer Dank geht an die fleißigen Helferinnen, die mit den erlernten Techniken jetzt problemlos beim nächsten Domino-Day mitmachen könnten. Aber bitte nicht vergessen: In beiden Vitrinen ist selbstverständlich noch viel Platz für neue Figuren …

Ü-Eier-1

Ü-Eier-2

 
Dank einem Punkt Tennis-Stadtmeister PDF Drucken
Geschrieben von: Patrick Wende   

Homepage

(v.l.n.r. Henry Hötzel, Björn Zirden, Steffen Swoboda und Tom Kresnik)

 

In einem spannenden und immer fairen Finalspiel der Wettkampfklasse I gegen das Ernst-Moritz-Arndt Gymnasium schafften es die Schüler des Leibniz-Gymnasium die Stadtmeisterschaft zu gewinnen.

Weiterlesen...
 
Buchgeschenk zum Welttag des Buches PDF Drucken
Geschrieben von: C. Krahl   

Am 23.4.2015 feiern wir den 20. Welttag des Buches, der von der UNESCO ins Leben gerufen wurde. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b haben sich in der "Ronsdorfer Bücherstube" schon ihre "Ich schenk dir eine Geschichte"- Bücher abgeholt und konnten am Wochenende den diesjährigen Krimi "Die Krokodilbande in geheimer Mission" von Dirk Ahner bereits lesen.

Buch-201504-1

Weiterlesen...
 
Und der Preis geht an...Caroline Beck (Q2) PDF Drucken
Geschrieben von: Verena Leberling   

Auf der Jahreshauptversammlung des Bergischen Geschichtsvereins am 15. April 2015 wurde Caroline Beck (Q2) für ihre lokalgeschichtliche Facharbeit ausgezeichnet. Überragend seien ihre fachliche Abstraktion sowie ihre differenzierte Erarbeitung des lokalgeschichtlichen Themas, so der Laudator und Vorstandsmitglied Johannes Kessler. In ihrer Arbeit hat Caroline die Widerstandbewegung der Bekennenden Kirche in Wuppertal untersucht. Herzlichen Glückwunsch zu dieser herausragenden Leistung!

Caroline-BGV1

 
Klezmer-Workshop erfolgreich abgeschlossen PDF Drucken
Geschrieben von: Dr. Thomas Giebisch   

Am Freitag, dem 20. März 2015, waren Roswitha Dasch und Katharina Müther zu Besuch im Leibniz-Gymnasium. Zusammen mit musikinteressierten Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 9 bis Q2 führten sie einen ganztägigen Workshop durch, in dem sowohl vokal als auch instrumental typische Beispiele von originaler Klezmermusik erarbeitet und in einem kleinen Konzert präsentiert wurden. 

klezmer3

Weiterlesen...
 
Public Viewing der Sonnenfinsternis PDF Drucken
Geschrieben von: Dr. Thomas Giebisch   

Am Freitag, dem 20. März 2015, findet im Vormittagsbereich eine partielle Sonnenfinsternis statt - ein seltenes und sehr interessantes Ereignis für alle Schülerinnen und Schüler. Da es aber ohne entsprechende Schutzmaßnahmen viel zu gefährlich wäre, dieses Ereignis im Freien zu beobachten, werden wir in der Aula des Leibniz-Gymnasiums ein "public viewing" veranstalten. Alle Schülerinnen und Schüler sind herzlich eingeladen, sich während der beiden großen Pausen die Sonnenfinsternis per Livestream anzusehen. Zusätzlich werden wir auch via Konferenzschaltung in andere europäische Orte gehen und damit sogar die Möglichkeit bekommen, bei entsprechendem Wetter die im Norden Europas auftretende totale Sonnenfinsternis beobachten zu können. Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern viel Spaß beim "public viewing"!

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 13

schueler-online

 

Anmeldung Sprechstunde der Arbeitsagentur

Uni Sprechstunde: zur Anmeldung